Hardy Grüne - HOME
Hier geht es zum
zum Blog
Ein Blog von und mit Hardy Grüne
english version
ÜBER MICH
 Meine Klubs 

Göttingen 05

Support your local football club!

Rund 40 Jahre ist es her, dass ich Göttingen 05 im Mai 1975 zum ersten Mal spielen sah und sofort der Faszination der Schwarz-Gelben erlag. Damals war der 1. SC 05 ein Zweitbundesligist, der gegen Klubs wie Borussia Dortmund und Hannover 96 spielte. Ich sah gute wie schlechte Zeiten, ehe ich meinen Klub 2003 nach einer Insolvenz sogar zu Grabe tragen musste. Als RSV 05 gab es anschließend einen Neustart in der 8. Liga, der 2011 zurück in Oberliga Niedersachsen führte. Nachdem sich 2013 die Oberligamannschaft als I. SC 05 verselbständigt hatte, ging ich den Schritt zunächst mit, kehrte dem I. SC 05 aber im Laufe der Saison 2013/14 aus mehreren Gründen schließlich den Rücken und schaue seitdem in der Kreisliga wieder beim RSV Göttingen 05 zu.    

Benzstraße 1
RSV Göttingen 05

1. SC Göttingen 05

Bristol Rovers

Goodnight Irene

Immer der etwas grimmige Underdog in Bristol hat mich vor allem die Atmosphäre bei den Rovers angesprochen. Mein erstes Spiel sah ich 1993 gegen Port Vale (2:0), als der Klub noch in Bath spielte. Seitdem bin ich treuer "Gashead" und trete regelmäßig die Reise in den Südwesten von England an, um die Pirates vor Ort zu unterstützen und beim Goodnight-Irene-Chor mitzumachen. Mein größtes Erlebnis bislang: Am 26. Mai 2007 war ich einer von über 40.000 Rovers-Fans im frischeröffneten Wembleystadion, als sechs Jahre Viertligatristesse mit einem 3:1 über Shrewsbury zu Ende gingen! Der im Grunde genommen unfassbare Abstieg in die Conference 2014 hat meiner Zuneigung zu dem Klub selbstverständlich keinen Abbruch getan. We'll be back!

Wembley
Bristol Rovers



Memorial

Memorial Stadium

En Avant Guingamp

Tous ensemble, toujours En Avant!

Seit ich 1996 beim 1:0 gegen Lens zum ersten Mal im Stade Roudourou war, bin ich "fier d'être Guingampais". Unvergessen die letzten vier Spiele der Saison 2002/03 (1:0 gegen Lens, 4:0 in Nantes, 3:1 gegen Monaco, 4:1 in Lyon), als Didier Drogba und Florent Malouda noch "rouge et noir" trugen und die ich allesamt sah. Die größten Momente aber waren die beiden Pokaltriumphe, die ich mit den Schwarz-Roten aus der knapp 8.000 Einwohner zählenden Stadt in der Côtes d'Armor bereits bejubeln durfte. 2009 und 2014 war ich beide Male live im Stade de France vor Ort, als "les paysans" ("die Bauern") jeweils gegen Stade Rennes den Coupe de France errangen. Tous ensemble, toujours En Avant!

Guingamp Pokal

Interview mit der bretonischen Zeitung "Le Télégramme"

Homepage der Kop Rouge Allemagne
En Avant Guingamp



Roudourou

Stade Roudourou

Diese Website durchsuchen nach:

Hardy Grüne bei amazon
  HOME | TOP IMPRESSUM | GÄSTEBUCH